Stadt-Land-Fluss-Berg im Sprint

Unterseen

Sightseeing mit Muskelkraft: Ein eher kleines, aber starkes Teilnehmerfeld bewältigte in der achten Ausgabe von «Rund um Unterseen» einen anspruchsvollen Lauf in schönster Lage.

Der Zieleinlauf von Daniel Studer, dem Harder-Downhiller des Siegerteams Brönnpunkt Harder.

(Bild: Anne-Marie Günter)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt