Zum Hauptinhalt springen

Auf des Lehrers Schultern gestiegen

Vivaldis «Vier Jahreszeiten», Beethovens Violinkonzert, Maxim Vengerov: Wenn das mal kein Grund war, das Eröffnungskonzert der Interlaken Classics zu besuchen! Die Kombination hatte Magnetwirkung – und überzeugte.

Laura Marzadori und Zakhar Bron liessen in Interlaken gemeinsam mit dem Zakhar Bron Festival Orchestra imaginäre Schneeflocken wirbeln.
Laura Marzadori und Zakhar Bron liessen in Interlaken gemeinsam mit dem Zakhar Bron Festival Orchestra imaginäre Schneeflocken wirbeln.
Markus Hubacher
Maxim Vengerov machte seinem Ruf als Stargeiger alle Ehre.
Maxim Vengerov machte seinem Ruf als Stargeiger alle Ehre.
Markus Hubacher
1 / 2

Wie schrieb doch Eugen Herrigel in seiner Schrift über «Zen in der Kunst des Bogenschiessens»? «Eines hat er noch zu tun, damit der Schüler die Einsamkeit bestehe: Er löst ihn von sich selbst, vom Meister los, indem er ihn herzlich ermahnt, weiter zu kommen als er selbst und auf des Lehrers Schultern zu steigen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.