Zum Hauptinhalt springen

Auto mit Linienbus kollidiert

Am Donnerstagmorgen ist es in Reichenbach im Kandertal zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Linienbus gekommen. Der Autolenker und der Busfahrer wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Am Donnerstagmorgen gegen halb acht fuhr ein Personenwagen hinter dem Linienbus her, der von Frutigen nach Reichenbach im Kandertal unterwegs war. Bei der Haltestelle Reudlen hielt der Bus an, um Passagiere aus- und einsteigen zu lassen. Das hinterherfahrende Auto prallte dort aus noch unbekannten Gründen von hinten in den Linienbus.

Der Autolenker und der Lenker des Linienbusses wurden mit je einer Ambulanz zur Kontrolle ins Spital gebracht. Passagiere wurden nicht verletzt.

Der Verkehr auf dem betroffenen Strassenabschnitt für rund zwei Stunden wechselseitig geführt werden. Die Feuerwehr regelte den Verkehr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch