Zum Hauptinhalt springen

Chagall und das Mittelalter im Schloss erleben

Im Schloss Spiez kommen nächste Woche Kinder auf ihre Kosten.

im Schloss Spiez können Kinder Chagall und das Mittelalter entdecken.
im Schloss Spiez können Kinder Chagall und das Mittelalter entdecken.
Jürg Spielmann

Im Schloss Spiez finden kommenden Mittwoch und Donnerstag zwei Veranstaltungen für Kinder statt. Am Mittwoch von 10 bis 12 Uhr dreht sich alles um den Maler Marc Chagall. Dieser hat seinen Heimatort Witebsk und dessen ostjüdische Lebenswelt in unzähligen Bildern festgehalten.

Davon sollen sich die Teilnehmer inspirieren lassen: «Wie sieht dein Dorf aus? Ob fliegend, kopfüber oder kunterbunt – beim Malen ist alles erlaubt», schreiben die Verantwortlichen in einer Mitteilung und versprechen «ein Kunsterlebnis für Kinder – Eltern, Grosseltern, Götti und Gotten».

Einen Tag später könne die Kinder mit Kulturvermittlerin Gabi Moshammer während eines «abenteuerlichen Vormittags» ins Mittelalter eintauchen. Die Veranstaltungen sind für Kinder von 6 bis 10 Jahren konzipiert. Sie kosten fünf Franken, wobei ein Znüni inbegriffen ist.

Anmeldung: admin@schloss-spiez.ch oder 033 654 15 06.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch