Zum Hauptinhalt springen

Crédit Suisse schliesst Filiale in Interlaken

Die Crédit Suisse (CS) betreibt die älteste Niederlassung einer Grossbank auf dem Bödeli. Im Sommer wird die CS-Filiale geschlossen. Stark abnehmende Schaltertransaktionen sind einer der Gründe für das Aus.

Blick auf die Credit-Suisse-Niederlassung?im ehemaligen Postgebäude von Interlaken. Nach 62 Jahren gibt die Grossbank diesen Standort auf.
Blick auf die Credit-Suisse-Niederlassung?im ehemaligen Postgebäude von Interlaken. Nach 62 Jahren gibt die Grossbank diesen Standort auf.
Hans Urfer

«Die CS schliesst ihre Geschäftsstelle in Interlaken per 29. Juli»: Mit dieser Aussage bestätigte gestern Tobias Plangg, Mediensprecher der Crédit Suisse, Recherchen dieser Zeitung, wonach das Geldinstitut seine Türen am Höheweg 3 in Interlaken noch in diesem Sommer schliessen wird. Kundinnen und Kunden würden ab dem 2. August in der Thuner Niederlassung beraten, gab Plangg weiter zu Protokoll.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.