Zum Hauptinhalt springen

Das bedeutet das Festival-Erdbeben für das Seaside und den Gurten

Der internationale Veranstaltungsmulti CTS Eventim schluckt das Seaside Festival in Spiez. Wird das Gurtenfestival als eines der letzten unabhängigen Openairs zwischen den grossen Playern zermalmt?

Das Seasidefestival in Spiez fand erstmals im Sommer 2017 in der Spiezer Bucht statt.
Das Seasidefestival in Spiez fand erstmals im Sommer 2017 in der Spiezer Bucht statt.
Irina Eftimie

Das kleine, unabhängige Seaside Festival in Spiez soll ein kleines, lauschiges Festival bleiben – allerdings mit einem Multi im Rücken. Die deutsche Ticketing- und Eventfirma CTS Eventim übernimmt das Seaside, ebenso eine Reihe Schweizer Konzertveranstalter, wie am Donnerstag bekannt wurde. Die Schweizer Firmen Gadget, Abc Production und Wepromote (die bisherige Seaside-Veranstalterin) schliessen sich zur Gadget abc Entertainment Group zusammen. CTS Eventim wird Mehrheitsaktionär der Gruppe.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.