Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Palace hat wieder eine Zukunft

Sonnenstrahlen lassen das Gebäude des Nobelhauses Palace in Mürren in altem Glanz erscheinen – und machen Hoffnung auf eine ebenso helle Zukunft.
Das Bundesgericht hat im Konkursverfahren die allerletzte Klage abgewiesen.
Peter Wirth, VR-Präsident der Palace Avenir AG, vor dem Hotel, für dessen Kauf sich die AG in Stellung bringt.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.