Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Freude am Fahren

Adrian Bitterli aus Steffisburg (rechts) war nur um eine Sekunde zu schnell. Er gewann als Sieger eine Big Crown Point Date der Uhrenhersteller Oris.
Mit dem Mikrofon empfängt Bahnweltmeister Franco Marvulli die prominenten Radsportlegenden Urs Freuler und Thomas Wegmüller in der Gstaader Promenade.
Die beiden klassischen Rennräder aus Oslo und Bern haben an der Promenade einen schmucken Veloständer gefunden.
1 / 5

Eine edle Uhr

Lebendige Sportgeschichte