Zum Hauptinhalt springen

Die Raiffeisenbank verlässt das Dorf

Die Raiffeisenbank schliesst ihre Filiale in Leissigen. Dies sorgt für viel Unmut im Dorf. Schliesslich habe man noch vor wenigen Wochen erklärt, Schliessungen seien kein Thema.

Samuel Günter
Die Geschäftsstelle der Raiffeisenbank Thunersee in Leissigen?wird Ende August geschlossen. Dies sorgt für Unmut im Dorf und bei den Gemeindebehörden.
Die Geschäftsstelle der Raiffeisenbank Thunersee in Leissigen?wird Ende August geschlossen. Dies sorgt für Unmut im Dorf und bei den Gemeindebehörden.
Fritz Lehmann

«Es gibt andere Regionalbanken», meinte ein aufgebrachter Besucher der Leissiger Gemeindeversammlung. Gemeindepräsident Bruno Trachsel hatte die Anwesenden über die Gespräche mit der Raiffeisenbank Thunersee informiert.

Auch Bancomat weg

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen