Zum Hauptinhalt springen

Ein Därstetter sicherte sich den Sieg

Über 550 junge Skicracks massen sich beim 3. Qualifikationsrennen des Grand Prix Migros in Schönried.

Schnell unterwegs: Eines der Mädchen auf der bestens präparierten Piste am Horneggli.
Schnell unterwegs: Eines der Mädchen auf der bestens präparierten Piste am Horneggli.
PD

Es herrschte Volksfeststimmung am Horneggli in Schönried. Über 550 Kinder und Jugendliche reisten schweizweit mit Eltern, Grosseltern und Freunden ins Saanenland, um das Ausscheidungsrennen der Rennserie Grand Prix Migros in Schönried zu bestreiten.

Dank der guten künstlichen Beschneiung am Horneggli und der Schneefälle in den letzten beiden Wochen gelang es dem Skiclub Schönried mit der Unterstützung der Bergbahnen Destination Gstaad AG, allen Rennläuferinnen und Rennläufern gut präparierte Rennpisten bereitstellen zu können. Auf der grossen Piste am schnellsten unterwegs waren Anja Christen aus Oberrickenbach und Livio Hiltbrand aus Därstetten. Auf der kleinen Piste sorgten Charline Haumont aus Château-d’Oex und Tino Niederberger aus Wolfenschiessen für die schnellsten Zeiten.

Finalticket für Sörenberg

Wer wie Wendy Holdener oder Beat Feuz einmal nach den Sternen im Weltcup greifen will, für den ist eine Finalqualifikation am Grand Prix Migros ein erster wichtiger Schritt, um sich einmal im Winter schweizweit mit den «Besten» messen zu können.

Aus dem Kanton Bern haben sich folgende Rennläuferinnen und Rennläufer für den Final vom 28. bis 31. März in Sörenberg qualifiziert: Reichenbach Noemi, Niederhauser Julien, Zeller Jonas, Kusano Lumi, Walker Joela, Walker Lenja, Brand Fynn, Hermann Nicolas, Lanz Siena, Herrmann Mia, von Siebenthal Larina, Merz Jorma, Allenbach Dania, Annen Janine, Bach Elia, Kneubühler Jan, Lanz Gina, Streich Eline, Huber Laura, von Siebenthal Miriam, Choi Ryan Wujin, Spencer Jack, Lanz Chiara, von Siebenthal Katja, Herrmann Raphael, von Grünigen Nicki, von Siebenthal Jasmine, Hiltbrand Livio und Jobin Clemens.

Für viele der anwesenden Kinder stand auch am vergangenen Wochenende der olympische Gedanke und das Zusammensein im Vordergrund.

Ranglisten unter: www.gp-migros.ch

pd

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch