Zum Hauptinhalt springen

Erste Etappe erstrampelt

Eineinhalb Monate nachdem sie das Berner Oberland Richtung Norden verlassen hat, ist Evelyne Binsack am nördlichsten Punkt des europäischen Festlandes angekommen.

Am 71. nördlichen Breitengrad angekommen: Evelyne Binsack am Samstag beim Denkmal des Nordkaps.
Am 71. nördlichen Breitengrad angekommen: Evelyne Binsack am Samstag beim Denkmal des Nordkaps.
zvg

Evelyne Binsack hat die erste Etappe ihres Unternehmens «90 Grad Nord» mit dem Eintreffen am Nordkap erfolgreich abgeschlossen: Punkt 16 Uhr am Samstagnachmittag stellte sie sich und ihr Velo vor dem stählernen Denkmal am Kap auf (Bild); dies exakt sechs Wochen nach der Abfahrt vor ihrem Chalet Bivouac im Geissholz. Die 4600 Kilometer lange Strecke durch Deutschland, Schweden und Norwegen legte die in Meiringen lebende Nidwaldnerin somit in 42 Tagen zurück.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.