Zum Hauptinhalt springen

Fussballer richten mit der grossen Kelle an

Am Wochenende feiert der FC Allmendingen sein 75-Jahr-Jubiläum. Angesagt sind Spiele gegen ehemalige Nati-Stars und ein Abend im Festzelt.

Der FC Allmendingen im Lauf der Zeit. Undatiertes Luftduell an einem Spiel des FCA.
Der FC Allmendingen im Lauf der Zeit. Undatiertes Luftduell an einem Spiel des FCA.
PD
Das handgeschriebene Gründungsprotokoll des FC Allmendingen.
Das handgeschriebene Gründungsprotokoll des FC Allmendingen.
PD
Das OK des FC Allmendingen vor dem Jubiläumsfest.
Das OK des FC Allmendingen vor dem Jubiläumsfest.
Patric Spahni
1 / 4

«Wir bieten ein Hammerprogramm. An unser Jubiläumsfest muss einfach jeder kommen», sagt OK-Präsident Stefan Fankhauser. Das tönt nicht wirklich bescheiden. Und muss dies auch nicht. Schliesslich hat das achtköpfige OK keine Mühen gescheut, zum 75-jährigen Bestehen des FC Allmendingen die grosse Party zu lancieren. Am 22. und am 23. Juni verwandelt sich das Zelgli, wo der Verein zu Hause ist, in eine riesige Festhütte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.