Zum Hauptinhalt springen

Globalisierter Hotspot mit Jungfrau-Blick

Interlakens urbane Flaniermeile Höheweg: Vorbei am Grand-Hotel-Palast Victoria-Jungfrau und am 18-stöckigen Hochhaus des Hotels Metropole.
Heuet im Blickfeld der Luxusgäste: Höhematte in den 1950er-Jahren.
Unverstellter Jungfraublick gestern: Interlaken in der Frühzeit  des Tourismus.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.