Zum Hauptinhalt springen

Kaltes Bad – und noch Regen dazu

412 Schwimmende mit einer Frauenquote von 40 Prozent beteiligten sich am 3. Blausee-Schwimmen zugunsten von Alt-Bundesrat Adolf Ogis Stiftung Freude herrscht. Diesmal wurden sie auch von oben her nass.

Zwei Blausee-Besitzer, Globetrotter-Chef André Lüthi (l.) und  Swiss-Economic-Forum Mitbegründer Stefan Linder, am Kopf von Fellmmützen warm gehalten und in weissen Bademänteln mit alt Bundesrat Adolf Ogi.
Zwei Blausee-Besitzer, Globetrotter-Chef André Lüthi (l.) und Swiss-Economic-Forum Mitbegründer Stefan Linder, am Kopf von Fellmmützen warm gehalten und in weissen Bademänteln mit alt Bundesrat Adolf Ogi.
Anne-Marie Günter
Aus Genf angereist (v.l.): Alain Koller, Sergio Marfil,Laurent Gaud, Francisco Medina, David Brunisholz, EricRenauld, Leslie Fillion und Solange Massard (vorne).
Aus Genf angereist (v.l.): Alain Koller, Sergio Marfil,Laurent Gaud, Francisco Medina, David Brunisholz, EricRenauld, Leslie Fillion und Solange Massard (vorne).
Anne-Marie Günter
Ein prominenter Berner Töfffahrer, der den Blausee doch ziemlich kalt fand: «Broncos»-Legende Jimy Hofer ist froh, für Interviews im Hot Pot sitzen zu können.
Ein prominenter Berner Töfffahrer, der den Blausee doch ziemlich kalt fand: «Broncos»-Legende Jimy Hofer ist froh, für Interviews im Hot Pot sitzen zu können.
Anne-Marie Günter
1 / 10

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch