Zum Hauptinhalt springen

Kein Mann der faulen Kompromisse

Er hat für den noch existierenden Leuchtturm Spital erbittert und ausdauernd gekämpft. Unter anderem. Hans-Jörg Pfister (FDP) ist ein Politurgestein, war knapp 24 Jahre Grossrat. Der 71-jährige Gradlinige und Unerschrockene blickt zurück.

Mehr als ein Notfall. Der abtretende Grossrat Hans-Jörg Pfister (FDP) hat sich in seiner Amtszeit mit Vehemenz fürs Spital Zweisimmen eingesetzt.
Mehr als ein Notfall. Der abtretende Grossrat Hans-Jörg Pfister (FDP) hat sich in seiner Amtszeit mit Vehemenz fürs Spital Zweisimmen eingesetzt.
Markus Hubacher
Wo die Kirche Zweisimmen ist, da arbeitet Hans-Jörg Pfister auch weiterhin als Friedhofsgärtner.
Wo die Kirche Zweisimmen ist, da arbeitet Hans-Jörg Pfister auch weiterhin als Friedhofsgärtner.
Markus Hubacher
1 / 2

Wo Hans-Jörg Pfister draufsteht, da ist auch Hans-Jörg Pfister drin. Und wie lautet das «Etikett», das nicht einfach so locker im Wind flattert? Genau: Direktheit, Gradlinigkeit, Ehrlichkeit, Unerschrockenheit, Kampf für die Schwachen und die Nachhaltigkeit. Pfister verkörpert das alles mit Energie, Biss und Zähigkeit. Wehe dem und der, die ihm in die Quere kommen. Für die Gerechtigkeit tut der Zweisimmner viel, ja fast alles. Nimmt kein Blatt vor den Mund. Agiert kantenscharf. Kennt keine faulen Kompromisse.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.