Diemtigtal

Letzte Runde im Tiermatti

DiemtigtalDie Eigentümer des Restaurants Tiermatti im Diemtigtal müssen einen neuen Pächter suchen. Mathias Regez hört Ende November auf.

Pächter Mathias Regez (links) hört im November auf. Nun müssen die Tiermatti-Besitzer Barbara und Stefan Wyss eine Nachfolge suchen.

Pächter Mathias Regez (links) hört im November auf. Nun müssen die Tiermatti-Besitzer Barbara und Stefan Wyss eine Nachfolge suchen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nach sieben Jahren verlässt Pächter Mathias Regez das Restaurant Tiermatti im Diemtigtal. Er habe hier seine Ideen als Koch und Gast­geber verwirklichen können, so Regez.

«Aus familiären Gründen und zur beruflichen Weiterentwicklung» endet diese Zeit Mitte November, und die Eigentümer Barbara und Stefan Wyss werden sich nach einem neuen Pächter umsehen müssen. Mathias Regez schaut «mit grosser Zufriedenheit auf eine erfolgreiche Zeit mit vielen spannenden Begegnungen zurück».

Neben einheimischen Gästen und Touristen aus aller Welt gehörten im Winter auch die Tourenskifahrer zu seinen Gästen. Erfreulich ist zudem die zunehmende Anzahl der Reservationen durch Carunternehmen. (pd)

Erstellt: 06.09.2018, 12:38 Uhr

Artikel zum Thema

Gelebte Tradition mit Miss Helvetia

Erlenbach Am 25. Europä­ischen Denkmaltag richtete der Naturpark Diemtigtal zusammen mit dem Berner Heimatschutz sein Augenmerk auf Jodelklänge und Trachtenkunst. Mehr...

Berner Naturpärke werden überprüft

Bei den drei Berner Naturpärken Gantrisch, Diemtigtal und Chasseral wird untersucht, ob sie ihre strategischen Ziele erreicht haben. Mehr...

Haldemann siegte am Springenboden

Diemtigtal Am 74. Springenbodenschiessen wurden Daniela Haldemann mit 48/96 im Feld A und Ueli Neukomm mit 48/94 im Feld E, beide vom Schützenverein Diemtigen, als Tagessieger gefeiert. Mehr...

Paid Post

Freizeit und Reisen

Viele Ausflugsziele für den «goldenen Herbst» finden Sie in der aktuellen SBB Zeitungsbeilage «Freizeit und Reisen».

Kommentare

Blogs

Bern & so Die Irren vom Balkon

Sweet Home 10 Wohnideen, die glücklich machen

Die Welt in Bildern

Kultur für Kleine: In Dresden öffnet die erste Kinderbiennale in Europa. Anders als sonst im Museum, kann und darf hier selbst gestaltet und mitgemacht werden. (21. September 2018)
(Bild: Sebastian Kahnert/dpa) Mehr...