Zum Hauptinhalt springen

Plötzlich hörte sie ihr Lied im Radio

Fabienne Hostettlers Musik ist von Pop, Rock und Country geprägt. Am Montag veröffentlichte die 22-jährige Scharnachtalerin ihre Debüt-EP.

Fabienne Hostettler auf der Mühlebrücke in Thun. Die 22-jährige Scharnachtalerin startet mit ihrer ersten EP durch.
Fabienne Hostettler auf der Mühlebrücke in Thun. Die 22-jährige Scharnachtalerin startet mit ihrer ersten EP durch.
Gabriela Sterchi

Als sie eines Tages bei der Arbeit war, und der Radiosender Radio Swiss Pop zu einem neuen Lied wechselte, konnte es Fabienne Hostettler nicht fassen: «Auf einmal hörte ich meinen Song im Hintergrund – ich stand dort wie ‹e kläpfte Aff›», sagt die aufgestellte Scharnachtalerin.

Die fünf Songs auf ihrer Debüt-EP, die am Montag erschienen ist, können nicht einem spezifischen Musikgenre zugeordnet werden. Zwar sticht besonders das Popschema aus der Musik heraus, dennoch sind rockige Gitarrenriffs gut hörbar.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.