Zum Hauptinhalt springen

Saanen kann neues Pumpwerk bauen

Am Flugplatz in Saanen kann ein neues Grundwasserpumpwerk gebaut werden. Dieses soll die Trinkwasserversorgung Saanens sicherstellen.

Der Flugplatz Saanen. (Archivbild)
Der Flugplatz Saanen. (Archivbild)
Fritz Leuzinger

Die Gemeinde Saanen kann auf dem Flugplatzareal ein neues Grundwasserpumpwerk bauen. Es sichert nach Angaben der Gemeinde die Trinkwasserversorgung Saanens auch in der Zukunft.

Die Kantonsregierung habe Saanen dafür die Baubewilligung erteilt, teilte die Gemeindeverwaltung am Donnerstag mit. Auch die Schutzzone rund um die Grundwasserfassung und die Gebrauchswasserkonzession seien bewilligt worden, schreibt die Gemeinde.

Der Saaner Souverän genehmigte im Juni 2011 einen Kredit von 12,2 Millionen Franken für den Bau des Pumpwerks. Im Dezember 2013 bewilligte das Volk einen Zusatzkredit von 2,1 Millionen Franken für Erneuerungen an der Flugplatzentwässerung. So soll verhindert werden, dass Flugplatzwasser ins Grundwasser gelangt.

SDA/tag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch