Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sherlock Holmes kam vorbei

Sherlock Holmes, im echten Leben Olaf Maurer, in Begleitung von vier Damen naht über den Casinoplatz Richtung Vernissage.
Sherlock Holmes und seine vier englischen Damen posieren vor der Englischen Kirche auf dem Casino Platz, die das Sherlock-Holmes-Museum beheimatet.
An der Wand sind die Ausführung zu Doyle und Holmes zu lesen, speziell der Bezug von Doyle zum Berner Oberland und zu Meiringen.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin