Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Und wieder drehte es sich um den Schlauch

Der Schlauch aus ungewöhnlicher Fotoperspektive – aber immer noch ohne Privatverkehr, was die Verkehrsinitiative ändern will.

Bekanntes Argumentarium

Hinweis auf den Duden

«Die Arbeit in der Kommission hat bewiesen, dass der heutige Verkehrsrichtplan Crossbow nicht veraltet ist.»

David Bühler, Kontra-Komitee

«Crossbow versprach für den Verkehr ein Leitsystem – aber das haben wir bis heute noch nicht erhalten.»

Fredi Daumüller, Pro-Komitee

«Eine Öffnung vom Schlauch würde die anliegenden Quartiere vom Verkehr entlasten, das ist doch logisch.»

Bruno Reinle, Pro-Komitee

«Das Lädelisterben im Zentrum gibts in der ganzen Schweiz und hat überhaupt nichts mit dem Verkehr zu tun.»

Matteo Martinelli, Kontra-Komitee