Zum Hauptinhalt springen

Von der Viehschau zum Volksfest

Die Viehschau ist das Highlight der Züchter, sie zeugt zugleich von Brauchtum. In Zusammenarbeit mit dem Naturpark wächst die touristische Komponente. Entsprechend entwickelt sich das Fest auf dem Schauplatz Anger in Zwischenflüh.

Peter Rothacher
Diemtigtaler Herbstviehschau auf Schauplatz Anger: Mitte Nachmittag starten die liebevoll geschmückten Kühe rasant zur ersehnten Züglete.
Diemtigtaler Herbstviehschau auf Schauplatz Anger: Mitte Nachmittag starten die liebevoll geschmückten Kühe rasant zur ersehnten Züglete.
Peter Rothacher

Die Herbstschau der Viehzuchtvereine (VZV) Diemtigen 1, 3, 4 und 7 auf dem Platz Anger in Zwischenflüh ist die grösste im Diemtigtal. Aber nicht nur das: Der Anlass ist – mit in der Regel über 200 aufgeführten Tieren – der viertgrösste im Kanton Bern. «Diesmal sind insgesamt 222 Stück Vieh bis hin zur Klasse 8 präsent», erklärt David Mani, Präsident der Sektion 7.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen