Zum Hauptinhalt springen

Weichen stellen für die Zukunft

Wie man die Dienstleistungsangebote für Senioren weiterentwickeln will, war Thema an der ordentlichen Generalversammlung 2016 des Vereins Zentrum ­Artos. Neu im Vorstand ist Urs Winkler aus Spiez.

Jurist Urs Winkler aus Spiez ist neu im Vorstand des Vereins Zentrum Artos Interlaken.
Jurist Urs Winkler aus Spiez ist neu im Vorstand des Vereins Zentrum Artos Interlaken.
Monika Hartig

«Dankbarkeit ist die Grund­stimmung, so etwa für die durchschnittliche Auslastung des Hotelbetriebs von 73 Prozent», sagte Präsident Thomas Humbel an der ordentlichen Generalversammlung 2016 des Vereins Zentrum Artos.

Um das Zentrum noch kompetenter zu machen, ist ein Neubau geplant, der Wohnungen mit ­integrierter Pflege, einer Tagesstätte zur Entlastung von Angehörigen, einer Abteilung für ­Demenzkranke und einem Gemeinschaftssaal Raum bietet. «So könnten Synergien genutzt werden», sagte Leiterin Lea ­Hafner.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.