Zum Hauptinhalt springen

Wenn Büebeli eine Reise tut . . .

. . . kann seine Einiger Katzenmutter was erzählen. Pierrette Jungos ungestümer Stubentiger büxte aus und verkroch sich in einem metertiefen pechschwarzen Schacht. Eine mutige Kandertalerin beendete die Odyssee.

Moudi Büebeli hat es faustdick hinter seinen spitzen Ohren.
Moudi Büebeli hat es faustdick hinter seinen spitzen Ohren.
Jürg Spielmann

Miiiiauuu! So tönt es ein letztes Mal. Dann ist Büebeli weg. Und verstummt. All die flehenden Rufe von Pierrette Jungo verhallen unerwidert. Ihr Stubentiger, «ein wilder», wie die Einiger Rentnerin sagt, hat die Kurve gekratzt. Er macht sich auf seinen samtenen Pfoten auf, die grosse weite Welt zu erkunden. Und stürzt ab.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.