Zum Hauptinhalt springen

Zurück auf den Startplatz eins

Die am Montag vorgestellte Idee einer neuen Badelandschaft findet einigen Anklang. Und sie erinnert an das 1997 präsentierte erste Projekt eines Erlebnisbadesin Adelboden.

«Berner Oberländer» vom 25.?Juni 1997: Erste Ankündigung eines Bäderprojekts in Adelboden.
«Berner Oberländer» vom 25.?Juni 1997: Erste Ankündigung eines Bäderprojekts in Adelboden.
Archiv

Und wieder ist Initiative gefragt, wie damals 1997, als ein mögliches Bäderprojekt – von einem Alpenbad sprach damals niemand – lanciert wurde. Ein Komitee legte die Pläne vor, im Dorf Adelboden ein Erlebnisbad zu bauen. Die Realisierungskosten wurden auf 40 Millionen Franken geschätzt – ohne Hotel. Im Lauf der Zeit kamen und gingen mögliche Investoren, das Projekt Alpenbad wuchs auf eine Bäderlandschaft mit Luxushotel für 120 Millionen Franken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.