Zum Hauptinhalt springen

Oberstufe nimmt ab

Die Obersteckholzer Oberstufenkinder werden ab Sommer nicht mehr in Melchnau, sondern nur noch in Langenthal unterrichtet. An diese Bedingung hatte Langenthal bei der Fusion mit Untersteckholz sein Einverständnis geknüpft, dass die Untersteckholzer auch weiterhin die Unterstufe in Obersteckholz besuchen können. Die Melchnauer Gemeindeversammlung stimmt am 31.Mai über die Änderung im Schulvertrag ab. khl>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch