Zum Hauptinhalt springen

Plattform für Hiesiges

KonzertreiheUnter dem Titel «Eidgenössisches» präsentiert der Berner ISC-Club Schweizer Entdeckungen.

isc-clubSchweizer Bands sind allzu oft nur Support-Acts von internationalen Künstlern. Nun will eine neue Konzertreihe dem Schweizer Musikschaffen explizit eine Plattform bieten. In loser Folge treten unter dem Titel «Eidgenössisches» jeweils zwei Schweizer Bands auf, wobei keine Support und keine Headliner ist, beide spielen gleich lang. Die Reihe startet morgen Donnerstag mit vielversprechenden Luzerner Bands: 7 Dollar Taxi und Huck Finn. mk1.Konzert: Morgen, 20.30 Uhr, ISC-Club, Bern. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch