Zum Hauptinhalt springen

Pollina in Thun geehrt

kunstDer sizilianisch-schweizerische Musiker Pippo Pollina erhält den Schweizer Kleinkunstpreis 2012. Die Auszeichnung wird ihm am 12.April in Thun übergeben. Giuseppe «Pippo» Pollina wurde in Palermo geboren, studierte Jura und klassische Gitarre. Seine Heimat verliess er vor 27 Jahren nicht aus Abenteuerlust, sondern aus Überzeugung. Er brach früh sein Studium ab und begann eine Reise ohne Ziel. Zuerst gemeinsam mit seiner Band Agricantus, später reiste Pollina allein durch Europa. Zwei Jahre lang war die Strasse seine Bühne.mkSeite 15>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch