Zum Hauptinhalt springen

Progr-Jury gewählt

Dass in Zukunft eine Jury auswählt, welche Kulturschaffenden sich in die Progr-Ateliers einmieten dürfen, ist bekannt. Nun informierte der Stiftungsrat des Atelierhauses, wer darin sitzt: Helen Hirsch, Direktorin Kunstmuseum, Thun; Nika Spalinger, Dozentin Kunst und Design an der Hochschule Luzern; Sandro Lunin, Theater-Spektakel, Zürich; Valerie Portmann, Leiterin Jazz an der HKB, Bern; Martin Bichsel, Mieter Progr. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch