Zum Hauptinhalt springen

Vorhang-Hersteller gibt Standorte in Gümligen und Lyss auf

Die Firma Silent Gliss gibt ihre Standorte in der Region auf und verlegt den Hauptsitz nach Bern. Mehrere Personen verlieren ihre Stelle. Ein Basler Unternehmen übernimmt das Firmengebäude in Lyss.

In der bisherigen Produktionsstätte von Silent Gliss in Lyss werden anstelle von Vorhängen bald Feuerlöscher hergestellt. Bild: Keystone
In der bisherigen Produktionsstätte von Silent Gliss in Lyss werden anstelle von Vorhängen bald Feuerlöscher hergestellt. Bild: Keystone

Sie produziert Vorhänge, Storen und Rollos für Bürogebäude, Restaurants und Spitäler auf der ganzen Welt: die Firma Silent Gliss. Seinen Schweizer Sitz hatte das internationale Unter­nehmen bisher in Lyss, die Holding mit der Entwicklungsab­teilung und gleichzeitig den Hauptsitz in Gümligen.

Beide Standorte hat Silent Gliss nun aufgegeben und zu einer einzigen Niederlassung ­zusammengelegt. Diese befindet sich seit Anfang Jahr in der Stadt Bern neben dem ehemaligen Swisscom-Hochhaus an der Gemeindegrenze zu Ostermundigen, wie «Der Bund» berichtet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.