Zum Hauptinhalt springen

Reise zum 80-Jahr- Jubiläum

thunDer Jodlerklub

Peter Bühlmann, der Präsident des Jodlerklubs Edelweiss Thun, begrüsste im Restaurant Allmendhof Thun die Aktiven und einige Gäste zur ordentlichen 80.Hauptversammlung. Im Laufe des Jahres 2011 konnte der Klub mit Philipp Müller ein neues Aktivmitglied in ihren Reihen aufnehmen und hat heute einen Bestand von 26 Sängern und einem Kandidaten. Das Vereinsjahr war mit vielen Auftritten in der Region und ebenfalls in der weiteren Umgebung recht intensiv bestückt. Der Vorstand in corpore und der Dirigent Peter Anken liessen sich für eine weitere Amtszeit wiederwählen. Der Fleisspreis konnte an 50 Prozent der Aktiven übergeben werden. Mit Freude konnte der Präsident noch für ausserordentliche Leistungen ein Anerkennungspräsent überreichen: den Aktivmitgliedern Fritz Siegenthaler und Markus Wälchli für je zehn Jahre Jodlerklub Edelweiss Thun. Das Jahresprogramm sieht unter anderem Unterhaltungskonzerte in der Mehrzweckhalle Thun-Allmendingen im Februar sowie am 28.April das Frühlingskonzert der Thuner Verbandsjodlerklubs in der Halle 0 Thun Expo vor. Ein Höhepunkt wird die Teilnahme am Bernisch-Kantonalen Jodlerfest in Schwarzenburg sein. Zum 80-Jahr-Jubiläum wird im Frühherbst eine eintägige Jodlerreise organisiert. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch