Zum Hauptinhalt springen

Ressorts sind verteilt

Der Gemeinderat Bönigen hat die Ressorts für die nächste Legislaturperiode folgendermassen verteilt: Präsidiales: Herbert Seiler; Öffentliche Sicherheit: Paul Schmied; Bildung: Peter Feller; Soziales: Marta Jost; Bau und Planung: Ernst von Bergen; Gemeindebetriebe: René Löffler; Wirtschaft und Kultur: Marta Jost; Finanzen und Steuern: Ueli Michel. Im Weiteren wurde als Gemeindevizepräsident Paul Schmied bestimmt. Die offizielle Wahl erfolgt an der ersten Sitzung in der neuen Legislatur. Diese dauert bis Ende 2013. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch