Zum Hauptinhalt springen

SAH Alpenkräuter AG

20-jährig Die SAH Alpenkräuter AG wurde 1991 gegründet.Die Firma trocknet und verarbeitet in Därstetten somit bereits seit 20 Jahren Bergkräuter. Doch nun genügt der Produktionsbetrieb, in dem 1988 noch das Weissenburger Mineralwasser abgefüllt wurde, den steigenden Ansprüchen nicht mehr. Die Firma, die aus kontrolliertem biologischem Anbau Kräuter- und Kräutersalzmischungen herstellt, will in der Nähe des heutigen Standortes einen Neubau erstellen (siehe Haupttext). Im Betrieb in Därstetten werden derzeit 30 Personen beschäftigt. Aus jährlich gegen 50 Tonnen Kräutern werden zirka 130 verschiedene Produkte hergestellt. Die Kräuter als Basis der Produkte werden von rund 100 Bergbauernbetrieben aus der näheren und weiteren Umgebung – hauptsächlich des Berner Oberlandes – angeliefert. Die SAH Alpenkräuter AG gehört seit dem Jahr 2000 zur Unternehmung Narimpex AG in Biel. Diese hat sich auf die Verarbeitung und den Vertrieb hochwertiger und natürlicher Produkte wie Honig, Trockenfrüchte und Nüsse spezialisiert.prr>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch