Zum Hauptinhalt springen

Auto landete im Gemüsefeld

Dienstagnacht kam ein Automobilist auf der Strecke zwischen Hagneck und Brüttelen von der Strasse ab. Dabei flog er in ein Gemüsefeld und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Ein Autofahrer war Dienstagnacht von Hagneck nach Brüttelen unterwegs.
Ein Autofahrer war Dienstagnacht von Hagneck nach Brüttelen unterwegs.
Arthur Sieber
Auf dieser Strecke kam er von der Fahrbahn ab.
Auf dieser Strecke kam er von der Fahrbahn ab.
Arthur Sieber
Das Fahrzeug erlitt einen Totalschaden.
Das Fahrzeug erlitt einen Totalschaden.
Arthur Sieber
1 / 4

Ein Autofahrer kam in Nacht auf Dienstag auf der Strecke zwischen Hagneck und Brüttelen von der Strasse ab. Dabei flog er rund 20 Meter in ein Gemüsefeld und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Polizei bestätigt den Unfall.

Eine Ambulanz sei präventiv vor Ort gefahren, doch verletzt wurde niemand. Das Fahrzeug erlitt einen Totalschaden und der Schaden belaufe sich auf mehrere 10'000 Franken, wie die Kantonspolizei auf Anfrage sagt. Die Strasse sei zeitweise nur einspurig befahrbar gewesen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch