Zum Hauptinhalt springen

Biel: Auto fängt Feuer

Am Mittwochnachmittag geriet an der Bözingenstrasse in Biel ein Auto in Brand. Im Hinterhof der Schreinerei Hübscher fing ein stationierter Personenwagen Feuer.

Der Brand ereignete sich an der Bözingenstrasse in Biel, als ein stationierter Personenwagen am Mittwochnachmittag in Feuer stand.
Der Brand ereignete sich an der Bözingenstrasse in Biel, als ein stationierter Personenwagen am Mittwochnachmittag in Feuer stand.
Arthur Sieber
Der Motor brannte vollständig aus, und ein nebenan parkiertes Fahrzeug wurde ebenfalls stark beschädigt.
Der Motor brannte vollständig aus, und ein nebenan parkiertes Fahrzeug wurde ebenfalls stark beschädigt.
Arthur Sieber
Durch die Hitze wurden die Scheiben des Gebäudes arg in Mitleidenschaft gezogen.
Durch die Hitze wurden die Scheiben des Gebäudes arg in Mitleidenschaft gezogen.
Arthur Sieber
1 / 3

Der Brand ereignete sich an der Bözingenstrasse in Biel, als ein stationierter Personenwagen am Mittwochnachmittag in Feuer stand. Die Brandbekämpfer hatten den Brand rasch unter Kontrolle. Der Motor brannte vollständig aus, und ein nebenan parkiertes Fahrzeug wurde ebenfalls stark beschädigt. Durch die Hitze wurden die Scheiben des Gebäudes arg in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch