Zum Hauptinhalt springen

Das Rotlicht stört die Anwohner

Die Hawaii-Bar in Aarberg sorgt für Aufregung: Wegen der Beleuchtung wird die Umgebung zum Rotlichtquartier.

Eine Kontaktbar in Aarberg erhitzt die Gemüter der Anwohner (Symbolbild).
Eine Kontaktbar in Aarberg erhitzt die Gemüter der Anwohner (Symbolbild).
Keystone

Anka Peternel lebt seit zwanzig Jahren am Aarberger Leimernweg. «Wenn ich Bekannten meine Wohnadresse nenne, heisst es häufig: ‹Aha, du wohnst beim Puff.›» Das ist der eine Grund, warum sie sich an der Hawaii-Bar stört. Diese bietet seit Oktober im Gewerbequartier Dienstleistungen von Prostituierten an. Der zweite Grund ist die Nähe der Bar zum Wohnquartier. «Hier leben viele Kinder. Dass man hier eine Kontaktbar betreibt, ist für mich nicht in Ordnung.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.