E-Bike-Fahrer ist nach Sturz verstorben

Sonceboz-Sombeval

Der Velofahrer, der bei Abfahrt vom Col Pierre-Pertuis im Berner Jura stürzte, ist seinen Verletzungen erlegen.

In der Abfahrt vom Pass Pierre Pertuis stürzte der Velofahrer. Quelle: Google Streetview

Der Mann, der am Montagmorgen in Sonceboz-Sombeval mit seinem E-Bike gestürzt war, ist noch am selben Abend seinen Verletzungen erlegen. Das teilt die Kantonspolizei Bern mit.

Gemäss aktuellen Erkenntnissen war der Mann, der mit einem E-Bike von Pierre-Pertuis nach Sonceboz-Sombeval unterwegs gewesen war, in einer Kurve gestürzt.

Beim Verstorbenen handelt es sich um einen 66-jährigen Schweizer aus dem Kanton Bern. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang und zu den Umständen sind gemäss der Polizei im Gang.

pd/bey

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt