Zum Hauptinhalt springen

Lagerraum für Chemikalien brannte

In Rüti bei Büren brannte am Montag ein Lagerraum für Chemikalien. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen und verhinderte so, dass das Feuer auf das Gebäude übergriff.

In einem Lagerraum für Chemikalien in Rüti bei Büren ist am Montag gegen Abend ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen und verhinderte so, dass das Feuer auf das Gebäude übergriff.

In Brand geraten war ein Regalwagen, wie das Regierungsstatthalteramt Seeland und die Kantonspolizei am Dienstag mitteilten. Für die Bevölkerung und die Umwelt bestand laut dem Communiqué zu keiner Zeit eine Gefahr. Die Polizei hat Untersuchungen zur Brandursache aufgenommen.

SDA/cla

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch