Zum Hauptinhalt springen

Lieferwagen landet nach Selbstunfall auf dem Dach

Am Samstagmorgen ist auf der A6 bei Schüpfen ein Lieferwagen von der Fahrbahn abgekommen. Er kollidierte mit einem Wildschutzzaun und landete auf dem Dach. Der Lenker wurde leicht verletzt.

Am Samstagmorgen ist auf der A6 bei Schüpfen ein Lieferwagen von der Fahrbahn abgekommen.
Am Samstagmorgen ist auf der A6 bei Schüpfen ein Lieferwagen von der Fahrbahn abgekommen.
Arthur Sieber, newspictures
Er kollidierte mit einem Wildschutzzaun und landete auf dem Dach.
Er kollidierte mit einem Wildschutzzaun und landete auf dem Dach.
Arthur Sieber, newspictures
Der Lenker konnte das Fahrzeug nach dem Unfall aus eigener Kraft verlassen, bevor dieses zu brennen anfing zu. Ein Passant konnte das Feuer jedoch sofort löschen.
Der Lenker konnte das Fahrzeug nach dem Unfall aus eigener Kraft verlassen, bevor dieses zu brennen anfing zu. Ein Passant konnte das Feuer jedoch sofort löschen.
Arthur Sieber, newspictures
1 / 6

Der Unfall ereignete sich um 6.45 Uhr in Fahrtrichtung Bern. Wieso der Lieferwagen von der Strasse abkam ist gemäss der Polizei noch unklar.

Der Lenker konnte das Fahrzeug nach dem Unfall aus eigener Kraft verlassen, bevor dieses zu brennen anfing zu. Ein Passant konnte das Feuer jedoch sofort löschen.

Der leicht verletzte Fahrzeuglenker musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden, am Lieferwagen entstand Totalschaden. Wegen des Unfalls war die Autobahn im Bereich der Unfallstelle während mehrerer Stunden nur einspurig befahrbar.

pd/js

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch