Zum Hauptinhalt springen

Motorrad durch Stein beschädigt

In Schüpfen ist am Freitagabend ein Motorrad durch einen Stein beschädigt worden. Dieser war gemäss Aussagen von einem Lastwagen gefallen.

Am Freitag fuhr ein Motorradfahrer auf der Dorfstrasse in Schüpfen in Richtung Oberdorfstrasse, wie die Kantonspolizei am Samstagnachmittag mitteilte. Zwischen 17 Uhr und 17.15 Uhr kam ihm auf Höhe des Kirchgemeindehauses ein Muldenkipper entgegen. Gemäss Angaben des Motorradfahrers fiel ein Stein vom Lastwagen auf das Vorderrad, welches dadurch beschädigt wurde. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen: 032 324'85'31.

pd/jzu

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch