Zum Hauptinhalt springen

Velo touchiert - Autolenker fährt weiter

Am Donnerstagmorgen ist es in Büetigen zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Velo gekommen. Die Velofahrerin wurde dabei verletzt. Der Autolenker fuhr weiter.

sih

Eine Velofahrerin war am Donnerstag gegen 7.15 Uhr in Büetigen von Diessbach herkommend auf der Hauptstrasse unterwegs. Bei der Einmündung Bielstrasse wurde sie nach Angaben der Kantonspolizei Bern von einem grösseren, weissen Auto touchiert und stürzte.

Nach dem, Zusammenstoss setzte der unbekannte Autolenker seine Fahrt fort und bog in Richtung Busswil auf die Busswilstrasse ab. Die 17-jährige Velofahrerin begab sich nach dem Unfall selbstständig in ärztliche Untersuchung. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen: 032 324 85 31.

(pd)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch