Seequenzen erfolgreich gestartet

Die erste Ausgabe des Literaturfestivals am rechten Thunerseeufer stiess auf reges Interesse.

Poetry Slammer nahmen die Gäste auf eine etwas andere Führung durch das Schloss Hünegg mit.

Poetry Slammer nahmen die Gäste auf eine etwas andere Führung durch das Schloss Hünegg mit.

(Bild: PD)

Das erste Literaturfestival Seequenzen hat zahlreiche Besucherinnen und Besucher angelockt. Dies vermelden die Organisatoren – das Schloss Oberhofen, das Schloss Hünegg und Hilterfingen-Hünibach-Oberhofen Tourismus. Der Auftakt mit Satiriker Matto Kämpf und der Musikerin und Schauspielerin Sibylle Aeberli fand im Tourismusbüro in Hilterfingen statt.

Auf originelle Weise wurden die Besucher am zweiten Anlass durch das Schloss Hünegg geführt. Moderiert von Marco Gurtner, dem Schweizer Meister des Poetry-Slams, nahmen sechs Slammer und eine Slam-Poetin die zahlreich erschienenen Gäste auf eine Führung durch das Schloss Hünegg mit. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von The Great Park.

Am dritten Festivaltag kam auch das junge Publikum auf seine Rechnung: Die Leseanimatorin Susi Fux nahm die Kinder auf eine Theater-und Geschichtsreise mit. Auch in der Orangerie des Schlossparks fanden Veranstaltungen statt, eingeladen war der Liedermacher Marbach. Regula Tanner, Journalistin und Initiantin des «Leseglücks» in Steffisburg, stellte Garten- und Blumenbücher vor. Mit Buchpräsentationen ging es in der Schlosskapelle weiter.

Lust auf Bücher machten auch die Lesungen, die im Gartensaal der Schlosses Oberhofen programmiert waren. Den literarischen Nachmittag eröffnete Walter Däpp, begleitet vom Vokalensemble Lombricelli. Den Kontakt zum Publikum fanden auch die nachfolgenden Schweizer Autoren und Autorinnen Sunil Mann, Irena Brezna und Meral Kureyshi. Guy Krneta setzte zusammen mit dem Musiker Michael Pfeuti den Schlusspunkt der ersten Sequenz des Literaturfestivals am Thunersee.

Die Organisatoren sind gemäss Mitteilung mit der Erstausgabe zufrieden. Denkbar sei, das Festival im Zweijahresrhythmus durchzuführen.

nik/pd

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt