Zum Hauptinhalt springen

Shizzoe im «Bären»

ZweisimmenHank Shizzoe solo – oder was ein Roots-Rock-Songwriter mit seinen Gitarren anzustellen und zu erzählen weiss. Zu erleben am 7.Januar im Gasthof Bären.

Nach dem etwas turbulenten und chaotischen Auftakt mit der Gruppe Tomazobi Anfang Dezember dürfte es bei Zweisimmen Jazz kurz nach Neujahr geordneter und ruhiger zu- und hergehen. Die Organisatoren haben für das zweite Konzert des Winters mit Hank Shizzoe einen der bekanntesten Schweizer Gitarristen in den Bären Zweisimmen eingeladen. Mit seiner Band und solo spielte er seine Lieder an 800 Konzerten in Europa und Amerika vielen Menschen vor. Seit 1994 hat er acht Studioalben und zwei Live-Doppel-CDs veröffentlicht. Hank Shizzoe lebt in Bern. Sein neuestes Album «Breather» ist 2010 erschienen. Darauf sind wiederum bekannte Namen als Mitmusiker anzutreffen: Michel Poffet, Christof Beck und Shirley Grimes. kgSamstag, 7.Januar, 18.30 Uhr Essen, 20.30 Uhr Konzert. Gasthof Bären, Zweisimmen. Reservation: 033 7221816 www.zweisimmenjazz.ch >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch