Zum Hauptinhalt springen

Ski fahren in der Stadt

Seit gestern kann man sich wieder fast in der Stadt die Ski an die Füsse schnallen: Der Skilift auf dem Gurten ist in Betrieb.

Vor allem Familien mit kleinen Skifahrerinnen und Skifahrern werden sich freuen: Pünktlich auf die Festtage kann der Skilift auf dem Gurten wieder in Betrieb genommen werden. «Die Konditionen sind tipptopp im Moment», freut sich Jürg Leuthold von der Gurtenbahn. In den letzten Wochen musste der Betrieb eingestellt werden, weil viel zu wenig Schnee auf dem Berner Hausberg lag. Der Schnee, der übers Wochenende gefallen ist und der heute noch fallen dürfte, sollte vorerst reichen. Leuthold ist zuversichtlich: «Über die Festtage kommen die Leute sicher in Scharen.» Bis jetzt habe man viele positive Reaktionen aus der Bevölkerung erhalten, sagt er. Nun muss nur noch der angekündigte Wärmeeinbruch etwas auf sich warten lassen. jkDer Skilift ist während der Festtage ab 13 Uhr offen, samstags und sonntags ab 11 Uhr. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch