Zum Hauptinhalt springen

So jung und schon werdende Eltern

hindelbankEine 13-

Diese Geschichte war gestern das Dorfgespräch in Hindelbank und Krauchthal: Zwei Teenager, sie 13 und er 14 Jahre alt, werden voraussichtlich im April Eltern. Ins Rampenlicht geraten waren die beiden, die in Hettiswil und in Krauchthal zu Hause sind und in Hindelbank die Oberstufe besuchen, durch einen Bericht in der Pendlerzeitung «20 Minuten». Weil sie das jugendliche Paar vor allzu grossem öffentlichem Druck schützen wollen, liessen sich Behörden und Schule kaum mehr weiter zum ausserordentlichen Ereignis vernehmen. Dass dieses alles andere als alltäglich ist, bestätigte Marianne Haueter: In den letzten Jahren seien stets nur sehr wenige Mütter unter 19-jährig gewesen, sagte die Präsidentin der Berner Hebammen. Für die Eltern muss der unerwartete Nachwuchs nicht automatisch zum Problem werden: Das Baby könne auch Verantwortungsgefühle auslösen und sie motivieren, ihr Leben umso bewusster anzupacken, sagen Fach-leute.skk/heb/nnhSeite 3>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch