Zum Hauptinhalt springen

Sponsor der Schwinger

InterlakenWie viele

InterlakenDank dem Engagement des Interlakner Garagisten Hanspeter Wenger hat die Firma Opel einen Sponsoringvertrag mit dem neuen Schwingerkönig Kilian Wenger abgeschlossen. Laut Aussage des Interlakner Geschäftsmannes ist der Schwingerkönig für die von ihm vertretene Automarke Opel «ein richtiger Glücksfall». Bereits seit seinem 18.Lebensjahr besteht zwischen Kilian Wenger und der Garage Wenger eine geschäftliche Verbindung. «Es spricht für die guten Beziehungen, dass der Schwingerkönig auch nach seinem grossen Erfolg Opel die Treue gehalten hat, obschon einige andere renommierten Automarken den Schwingerkönig mit lukrativen Verträgen auf ihre Seite ziehen wollten», erklärt Hanspeter Wenger. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch