Zum Hauptinhalt springen

Tausende von Tausenfüsslern

SeedorfBewohner eines Quartiers in Seedorf sind ratlos. Tausendfüssler krabbeln zu Abertausenden die Wände ihrer Häuser hoch, kriechen in jede Ritze und jeden Winkel. Erst der Einsatz von Streusalz hat Wirkung gezeigt.Hans S. * hält einen Eimer voller Tausendfüssler in der Hand. Mehrere Tausend dieser Tiere hat er allein in der vergangenen Nacht eingesammelt. Bei Einbruch der Dunkelheit kriechen sie aus dem Erdreich, über die Strasse und in die Gärten jener Einfamilienhäuser in Seedorf, die unmittelbar neben einer Ackerfläche liegen.

Grundtext. Grundtext. Zwischentitel Grundtext. Grundtext. Autor>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch