Zum Hauptinhalt springen

1,8 Millionen Franken für Sanierung beantragt

Das Schulhaus soll umfassend saniert werden. Der Gemeindeversammlung von Kandersteg wird ein Kredit von 1,8 Millionen Franken beantragt. Priorität haben Sicherheitsmassnahmen.

Schulhaus Kandersteg: An der Gemeindeversammlung wird über dessen Sanierung entschieden.
Schulhaus Kandersteg: An der Gemeindeversammlung wird über dessen Sanierung entschieden.
Corina Kobi

Im Herbst 2012 bewilligte die Gemeindeversammlung einen Projektierungskredit für die Sanierung des Schulhauses Kandersteg. Damals schätzte man die Gesamtkosten auf 1,2 Millionen Franken. Am Freitag, 6.Juni, wird nun ein Kredit von 1,8 Millionen Franken zur Abstimmung vorgelegt.

Bei Ja: Sanierung in 3 Etappen

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.