«Wer sonst sollte investieren, wenn nicht die Jungfraubahnen?»

Grindelwald

Das V-Projekt sorgt seit der ersten Präsentation für Diskussionen in Grindelwald. Ruedi Bhend, ehemaliger Gemeinderat und Kommissionsmitglied weiss, wo touristisch der Schuh drückt.

Ruedi Bhend in seinem Metallbaubetrieb an der Dorstrasse in Grindelwald. Hier werden immer noch die legendären Bhend-Pickel hergestellt. Er sass früher im Gemeinderat und engagierte sich in verschiedenen Kommissionen.

(Bild: Markus Hubacher)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt
Kommentare
Loading Form...