Zum Hauptinhalt springen

Adelboden: Skifans werden zur Kasse gebeten

Für das Skifest vom 11. und 12. Januar 2014 laufen die Vorarbeiten auf Hochtouren. Der Aufwand für den Weltcup-Anlass steigt aber stetig – und drückt die Ticketpreise in die Höhe.

Peter Rothacher/pd
Weltcup Adelboden: Die imposante Zielarena.
Weltcup Adelboden: Die imposante Zielarena.
Jürg Spielmann

Die Aufbauarbeiten für den Skiweltcup Adelboden haben Anfang Dezember mit den ersten Materiallieferungen begonnen. Kontinuierlich wächst nun das Weltcupdorf im Boden, um am Wochenende des 11. und 12.Januar für die gegen 40'000 Besucher bereit zu sein. Dank den kalten Temperaturen im November konnte die für die Rennpiste erforderliche Schneemenge bereits produziert werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen