Zum Hauptinhalt springen

Aegerter geht vermehrt in die Luft

Als erstes Unternehmen im Kanton Bern erhielt die Aegerter Swiss Technology AG in Heimberg ein spezielles Zertifikat, das für Qualität in der Luftfahrt steht.

Blick in die Produktionshalle der Firma Aegerter Swiss Technology AG in Heimberg: Bei der Maschine im Vordergrund handelt es sich um ein 5-Achsen-Fräs-/Dreh-CNC-Bearbeitungscenter.
Blick in die Produktionshalle der Firma Aegerter Swiss Technology AG in Heimberg: Bei der Maschine im Vordergrund handelt es sich um ein 5-Achsen-Fräs-/Dreh-CNC-Bearbeitungscenter.
Gabriel Berger

«Wegen Erfolg: Flucht nach vorne!» – so titelte diese Zeitung im Oktober 2008, als die Aegerter Swiss Technology AG mit dem Bau der neuen Produktionshalle begann. Auch viereinhalb Jahre später ist diese Flucht für die Firma, die in der Heimberger Gewerbezone Nord gleich neben der Chocolat Ammann AG beheimatet ist, noch nicht zu Ende. Aegerter spezialisiert sich auf die CNC-Bearbeitung schwieriger Materialien wie Titan und Nickel und fertigt dabei Maschinenteile für die Pharma- oder Rüstungsindustrie, aber ebenso für die Luft- und Raumfahrt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.